Huella de Carbon, Entschädigung und Kohlendioxid-Absorption-Projekte Carbon.

2016_CO2_C

UMFANG DER DICHTUNG

Das königliche Dekret, mit dem der Datensatz erstellt wird, Es sieht vor, dass die Organisationen im Bereich der Strecke registriert
Kohlenstoff und Verpflichtungen der Verringerung bzw. Entschädigung können ein Siegel aus dem Ministerium für
Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt (MAGRAMA). Dieses Siegel ist registriert und ist Eigentum von der
Ministerium für.
Das Siegel wurde mit einem doppelten Zweck geschaffen.. Auf der einen Seite, macht es einfach für Organisationen ihre Teilnahme demonstrieren die
Registrierung und, Andererseits, — spiegelt den Grad der Anstrengung unternommen von ihnen im Kampf gegen die
Klimawandel. In diesem Sinne, Es war angemessen, die Unterscheidung zwischen diesen Organisationen, die
Sie berechnen ihren Kohlendioxid-Ausstoß und sind auf dem Weg ihre Emissionen, von denen, die bereits reduziert
und/oder zu kompensieren. Dichtung, Daher, können Sie identifizieren, für einen definierten Zeitraum (Es werden jährliche), drei Ebenen der
Teilnahme: Berechnung des CO2-Fußabdrucks, die Minderungs- oder Schadensersatzanspruch.
Unten erläutert kurz die Beziehung zwischen den verschiedenen Abschnitten des Registers und die Möglichkeiten
bietet Dichtung. Der Registrierung, besteht aus drei Teilen:

– Abschnitt der Spur von Kohlenstoff und Verpflichtungen zur Reduzierung der THG-Emissionen
Gewächshaus.
– Projekte Teil der CO2-absorption.
– Kohlenstoff-Fußabdruck Entschädigung Abschnitt.


Organisationen, dieser Stempel zu erhalten sollte, Zuallererst, dieser Kohlenstoff-Fußabdruck zu berechnen und
wie unter den MAGRAMA unterstützt Dokumente und registrieren Sie sich im Abschnitt "Carbon footprint
und Gewächshaus-Gas-Emissionen Reduktionsverpflichtungen "Registrierung. Einmal die
MAGRAMA bestätigen diese Berechnungen, die Organisation kann das Siegel erhalten, die diese Anstrengung spiegelt (BERECHNUNG).
Anschließend, wird beurteilt werden, wenn die Reduktionsverpflichtungen wirksam geworden sind, in diesem Fall auch
spiegelt sich in der Bezeichnung (REDUZIEREN)
Die Organisation hat auch die Fähigkeit, zum Abschnitt "Kohlenstoff-Fußabdruck Kompensation" melden Sie sich
mit deren Hilfe, Sie können Ihre Emissionen durch Absorption von Kohlendioxid Projekte ausgeglichen.
zuvor im Abschnitt "Projekte der CO2-Absorption" des gleichen Datensatzes eingetragen oder,
Wenn diese Option aktiviert ist, durch eine weitere Reduktion der Treibhausgas-Emissionen
von der MAGRAMA erkannt. (AUSGEGLICHEN).

Dichtung, Daher, berät bei:

– Teilnahme in den Kohlenstoff-Fußabdruck-Abschnitten (Wenn nur Sie berechnet haben zu unterscheiden oder
berechnet wurde und reduziert) und Entschädigung (in welchem Fall Sie zuvor berechnet haben, müssen ihre
CO2-Fußabdruck).
– Bestimmte Zeitraum entspricht diese Beteiligung.

VERWENDUNG DES SIEGELS

Zeitpunkt der Aufnahme das Siegel des Carbon Footprint, das entspricht, der Empfänger erklärt und akzeptiert
freiwillig die folgenden Punkte:
– Kenne und akzeptiere die Ziele der Eintragung in das Register des ökologischen Fußabdrucks, Entschädigung und
Absorption von Kohlendioxid-Projekte.
– Einhaltung der Bestimmungen des Handbuchs für die Verwendung des Siegels des Registers der Kohlenstoff-Fußabdruck,
Entschädigung und Absorption von Kohlendioxid-Projekte
– Respektieren Sie das geistige Eigentum des Siegels des Registers der Kohlenstoff-Fußabdruck, Entschädigung und Projekte
Absorption von Kohlendioxid.
– Nicht ändern Sie oder ändern Sie die Dichtung.
– Verwenden Sie das Etikett nicht auf Produkte.
– Nicht böswillige Nutzen des Registers der Kohlenstoff-Fußabdruck-logo, Entschädigung und
Projekte der Absorption von Kohlendioxid, die Vergleich zwischen Marken beinhalten kann,
Hersteller und/oder Produkte.

GENEHMIGUNG DER NUTZUNG

Das Ministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt, durch das spanische Amt des Wandels
Klima (OECC), und einmal mitgeteilt, die Registrierung oder Aktualisierung der Registrierung Carbon footprint,
Entschädigung und Absorption von Kohlendioxid-Projekte, Es wird die Genehmigung der Verwendung des Siegels liefern., zusammen
mit Dichtung, die entsprechende Organisation.
Die Verwendung der Dichtung Zeit werden unbegrenzt, zur Verfügung gestellt die OECC nicht mitgeteilt, die betroffene Person die
im Gegensatz. Diese letzte Situation kann auftreten, wenn Anmeldung tief in der Registrierung erfolgt, oder wenn Sie
Updates in der Registrierung den Fußabdruck/Offset eines bestimmten Jahres, So ändern Sie die
Informationen, die die Dichtung reflektiert. In diesem Fall, Das aktualisierte Label werden die bisherigen ersetzen.
Das Siegel dürfen unter keinen Umständen ändern wird, oder geänderte.
Wenn die MAGRAMA Missbrauch des Siegels und damit eine Verletzung des vorliegenden manuelle erkennen
die Organisation, die es zu beheben. Ja, Endlich, weiterhin besteht den Missbrauch, widerruft die Genehmigung sofort
für den Einsatz der Dichtung und geben niedrige Eintragung in das Register.
Die allgemeine Richtung des spanischen Büros des Klimas ändern, Sie sind verantwortlich für den Dialog mit den
Agenten beteiligt bei der Verwendung von was ist einen Missbrauch der Dichtung und den Rückzug der durchzuführen erkannt die
Genehmigung bei Bedarf.

REKORD PALETTEN LOGISTIK SUPPLY KLIMABILANZ.